Erfolg braucht
ERREICHBARKEIT.

Die AICHINGER GmbH in Haan

Getreu der Philosophie "Erfolg lässt sich einrichten" ist AICHINGER der Multispezialist für Design & Einrichtungskonzepte – Lichtdesign und Beleuchtungskonzepte – Edelstahl & Profiküchen. Unsere Berater bei Ihnen vor Ort bieten Ihnen schnelle und kompetente Hilfe und setzen sich persönlich für Ihren Erfolg ein.

Sie entscheiden, in welcher Tiefe Sie unser Angebot in Anspruch nehmen - Komplettlösung oder Einzelleistung. Sie haben die freie Wahl. 

Planungsbüro
AICHINGER GmbH
Schallbruch 41a
DE-42781 Haan
+49 2129 5565 0 +49 2129 5565 30 info@aichinger.de
 

Ansprechpartner

Heike Salewski

Konzepte und Einrichtungslösungen +49 171 338 48 23 h.salewski@aichinger.de

Klaus Meyer-Böving

Konzepte und Einrichtungslösungen +49 172 892 068 7 k.meyer-boeving@aichinger.de

Christian Saßmannshausen

Konzepte und Einrichtungslösungen +49 151 140 446 12 c.sassmannshausen@aichinger.de

Ingolf Weiershaus

Konzepte und Einrichtungslösungen +49 171 553 498 4 i.weiershaus@aichinger.de

Unsere Erfolgsgeschichten

Markthalle Braunschweig by real, Braunschweig

Die Fakten:

Größe: 10.000 m²
Lage: Braunschweig Stadtrand
Sortiment: Lebensmitteleinzelhandel mit umfangreichem Frischebereich für Fleisch/Wurst/Käse-Produkte
Berater: Team Haan

Markthalle Braunschweig by real,-

Knapp zwei Jahre nachdem real seine erste Markthalle in Krefeld eröffnet hat, wurde das Konzept nun auch in Braunschweig umgesetzt. Dass an diesem Standort das Erfolgsmodell Markthalle fortgesetzt wird, ist kein Zufall, denn der Markt in Braunschweig war schon vor dem Umbau überdurchschnittlich profitabel. Da Braunschweig sich als Pendlerstadt zwischen den VW-Standorten Wolfsburg und Salzgitter befindet, ist der Anteil an Premiumkunden entsprechend groß.
Wer die neue Markthalle, welche von Montag bis Samstag von sieben bis 24 Uhr geöffnet ist, betritt, wird von einem einladenden Ambiente empfangen. Hier erwartet den Kunden kein herkömmlicher Eingang, sondern ein Zugang zu einer außergewöhnlichen Warenwelt. Bereits im Eingangsbereich liegt die Hausbäckerei, die mit der AICHINGER ARTline Theke ausgestattet ist. Hier wird täglich frisch gebacken und bietet eine große Auswahl frischer, hausgemachter Kuchen, Torten und Teilchen.
Das Herzstück der Markthalle ist der Frischebereich. AICHINGER Erfolgsberater Ingolf Weiershaus plante gemeinsam mit den Verantwortlichen die gesamte Fleisch-, Wurst-, Fisch- und Käseabteilung. Unzählige Modulvarianten ermöglichen bei der 40 m Thekenstrecke einen exklusiven Look. Gerade dadurch wird der Frischebereich zu einem absoluten Blickfang und unterstreicht die Qualität der tollen Produkte. Beispielsweise auf den Käseliebhaber wartet ein hochwertiges und abwechslungsreiches Sortiment aus verschiedenen Nationen. Neben den Top-Produkten SIRIUS3 und AirMaxx-Umluftkühltheke, runden die SIRIUS SetPOINT-Glasvitrinen eine eindrucksvolle und gehobene Warenpräsentation ab. Eindrucksvoll ist ebenfalls die Fischtheke: In einer großen Eiswanne wird eine breite, frische Auswahl sowie Fischfeinkost angeboten. Angesichts der großen Resonanz in Krefeld und dem erfolgreichen Start in Braunschweig, plant real schon bald weitere Standorte mit Markthallen folgen zu lassen.


Bäckerei Voncken, Kerkrade

Die Fakten:

Größe: 120 m²
Lage: Stadtzentrum
Sortiment: Backwaren, Kaffeespezialitäten
Berater: Team Haan

Niederländische Backkunst

Die Bäckerei Voncken mit 19 Fachgeschäften in der Nähe der deutschen Grenze, pflegt seit Jahren ihre Brotkompetenz und konnte damit inzwischen auch in Deutschland viele Fans gewinnen. Zuletzt hat die Bäckerei Voncken eine Filiale in einem Einkaufszentrum in Kerkrade eröffnet. Wirklich zufrieden waren sie dort jedoch schon länger nicht mehr. Als Familie Voncken dann eine Fläche für ein Café mit 120m² angeboten bekam, entschlossen sie sich umzuziehen. Gemeinsam mit der Unterstützung von AICHINGER, plante Familie Voncken ein neues Ladenkonzept. Ein wichtiger Bestandteil der Ladeneinrichtung war natürlich die neue Bedientheke. Hier wurde ein SB-Bereich für verpacktes Schnittbrot mit integriert. Zudem fällt auf, dass sich in der Bäckerei ein auffallend umfangreiches Angebot auf der Theke befindet. Dass es trotzdem freie Sicht auf das Klein- und Feingebäck gibt, ist der Konstruktion der AICHINGER ARTline-Theke zu verdanken. Erstmals wurden die Stützen des Glasaufsatzes nach hinten zur Verkäuferin versetzt. Somit genießt der Kunde den freien Blick auf die Ware. Zusätzlich wurde ein Teil der Theke als Warmbereich konzipiert.
Was die Gestaltung des Sitzbereichs angeht, wurde nichts dem Zufall überlassen. Für eine behagliche Atmosphäre sorgt nicht zuletzt ein Gaskamin.
Außerdem wurden Details wie die Holz- oder die Herzwand aus exklusiven Materialien ausgewählt. Die einladende Atmosphäre ist neben der Qualität der Produkte der entscheidende Aspekt. Alles in allem geht hier jahrelange Ladenbaukompetenz Hand in Hand mit jahrelanger Backkompetenz.


EDEKA Breidohr, Rösrath

Die Fakten:

Größe: 2200 m²
Lage: Industriegebiet Rösrath
Sortiment: Lebensmitteleinzelhandel mit umfangreichem Frischebereich für Fleisch/Wurst/Käse-Produkte
Berater: Team Haan

Frische-Center in Rösrath

Die Wurzeln der langjährigen Geschichte als Lebensmittelhändler reichen bis in das Jahr 1903 zurück, als Johann und Maria Breidohr in Bergisch Gladbach ein Lebensmittel- und Milchgeschäft gründeten. Heute sind sie mit ihren drei Verbrauchermärkten in Bergisch Gladbach, Hilden und Rösrath die erste Adresse in der Region für frische und hochwertige Lebensmittel. Ganz im Sinne eines zukunftsorientierten Unternehmens wurde nun der aufwendige Umbau im Standort Rösrath geplant. Dort kann man ab sofort im umgebauten Frischemarkt auf Entdeckungstour gehen. Unser Erfolgsberater Ingolf Weiershaus plante gemeinsam mit den Verantwortlichen die gesamte Fleisch-, Wurst- und Käseabteilung. Zum Einsatz kam unsere preisgekrönte Kühltheke SIRIUS®3, welche viele Vorteile gegenüber anderen Kühltheken bietet. Perfekte Ergonomie, die hervorragende Temperaturstabilität und eine einzigartig hohe Energieeffizienz sind nur drei wesentliche Vorteile, die hier genannt werden können. Unzählige Modulvarianten ermöglichen gerade bei langen Thekenstrecken einen einheitlichen Look und geradliniges Design trotz eingebauter Sonderpräsentationen. Gerade dadurch wird der Frischebereich zu einem absoluten Blickfang und unterstreicht die Qualität der tollen Produkte. Mehr Infos zur SIRIUS3 finden Sie unter www.sirius3.de


Metzgerei Büning, Münster

Die Fakten:

Größe: 250 m²
Lage: Innerorts/Münster
Sortiment: Wurst- und Feinkostprodukte, regionale und überregionale Spezialitäten sowie hauseigene Salate
Berater: Team Haan

Meat Philipp Büning – der vom Rinde versteht!

Jeden Trend mitzunehmen ist sein Motto und hochwertige Produkte seine Prinzipien. Philipp Büning ist Betriebswirt des Handwerks und Meister seines Faches. Für die ausgesprochen hochwertige Qualität sorgt der junge Metzgermeister natürlich höchstpersönlich. Philipp Büning sucht seine Produkte selbst aus und kontrolliert eigenhändig die Herkunft, um seinen Kunden nur das Beste bieten zu können. Kompromisslose Qualität zählt aber auch bei der Ladeneinrichtung. Erstklassige Materialien und das jahrelange Know-how im Thekenbau, zeigen die Premiumqualität „MADE IN GERMANY“ und überzeugten Herrn Büning sofort vom Multispezialisten AICHINGER. Ein moderner Metzgerladen mit toller Atmosphäre ist entstanden und für die perfekte Präsentation sorgt nun ab sofort die preisgekrönte Kühltheke SIRIUS 3. Somit wird gewährleistet, dass nur das Beste die perfekte Verkaufsbühne bekommt.


EDEKA Kels, Ratingen

Die Fakten:

Größe: 2850 m²
Lage: Stadtrand Ratingen
Sortiment: Lebensmitteleinzelhandel mit umfangreichem Frischebereich für Fleisch/Wurst/Käse-Produkte
Berater: Team Haan

EDEKA Kels – Marktplatz der Frische

1900 wurde die Ratinger Maschinen­fabrik als „Ullrichs & Hinrichs AG“ ge­gründet und nahm ihre Produktion ver­schiedenster Eisen- und Metallwaren und Maschinen in der 1899 erbauten Fabrikhalle an der heutigen Homberger Str. auf. Die aus mehreren Teilgebäu­den (u.a. Kupferschiede, Montagehal­le, Eisengießerei) bestehende Produk­tionsstätte spezialisierte sich im Laufe der Zeit auf die unterschiedlichsten Fabrikationen. Im Jahre 1978 wurde die bis zum Ende liquide Gesellschaft aufgrund allgemeiner wirtschaftlicher und technischer Entwicklungen auf­gelöst und hinterließ der Stadt Ratin­gen das markante Wahrzeichen. 1986 eröffneten dann Rita und Theo Kels den EDEKA Supermarkt Kels in den historischen Hallen. Schon damals galt das Ladenkonzept als eines der größten und modernsten seiner Zeit, wodurch schon 1995 der begehrte Ti­tel „Supermarkt des Jahres“ errungen werden konnte. Trotz eines Umbaus im Jahr 2002, schien die Einrichtung schon etwas in die Jahre gekommen. Aufgrund dessen und der engen Platz­verhältnisse im Markt, wurde 2016 mit dem Neubau der Filiale auf 2.850 qm in der ehemaligen Ratinger Maschinen­fabrik begonnen. In enger Zusammen­arbeit mit AICHINGER Erfolgsberater Ingolf Weiershaus und seinem Team aus dem Planungsbüro Haan, wurde das Projekt geplant und neu gestaltet. Das festgelegte Sortiment reicht von den klassischen Convenience-Produk­ten, über die traditionelle Bäckerei in der Vorkassenzone bis hin zu einem extravaganten Frischebereich mit al­lerlei Köstlichkeiten, die durch eine eindrucksvolle Präsentation perfekt in Szene gesetzt werden. Um dem hoch­wertigen Frischesortiment auch die perfekte Verkaufsbühne bieten zu kön­nen, bauten die Verantwortlichen bei der Umsetzung des Frischebereiches und des Backshops, Voll und Ganz auf die jahrelange Kompetenz des fränki­schen Unternehmens. Alle Bedienthe­ken setzten neue Maßstäbe in den Be­reichen Ergonomie, Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Design. Dank prä­ziser Fertigung „MADE IN GERMANY“ stehen alle verbauten Elemente für höchsten Wartungskomfort und Be­triebssicherheit.

Store of the Year!

Der Handelsverband Deutschland, kurz HDE, zeichnet mit den Stores of the Year herausragende und in­novative Händler aus, deren Umbau oder Neugestaltung nicht länger als ein Jahr zurück liegt. Die Sieger kürte eine Jury von Experten aus Handelsu­nternehmen und -institutionen. Be­wertungskriterien sind unter anderem Innovationsgrad, Kundennutzen und Wertschöpfungspotenzial. Beworben hatten sich für dieses Jahr insgesamt rund 50 Einzelhandelsunternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Märkten. Edeka Kels aus Ratingen, konnte sich 2018 den prestigeträchti­gen Titel in der Kategorie Food sichern.


Metzgerei Ludwig, Düsseldorf

Die Fakten:

Größe: 150 m²
Lage: Innerorts/Düsseldorf
Sortiment: Feinkost, Fleisch-/Wurst- und Käsespezialitäten, Salate sowie Heiße Theke
Berater: Team Haan

Willkommen in der Feinkost Manufaktur!

Mit rund 45 Mitarbeitern an fünf Standorten, ist die Metzgerei Ludwig seit 1983 ein fester Bestandteil im Stadtbild von Düsseldorf. Bereits in den Anfangszeiten wurde der warme Mittagstisch und alle Feinkostsalate selbst hergestellt, dass sich bis heute nicht geändert hat. Mit einer einzigartigen Produktvielfalt und Qualität bietet die Feinkost-Manufaktur Ludwig ganz einfach viel Genuss für Genießer. Diese Liebe zum Detail verbirgt sich nicht nur in der ausgelegten Ware, sondern auch im neuen Ambiente der Räumlichkeiten in der KÖ Galerie. Mit Erfolgsberater Ingolf Weiershaus von AICHINGER, fanden die Verantwortlichen genau den richtigen Ansprechpartner. Die Planung, die Vergabe der Fremdgewerke, der komplette Innenausbau sowie die Innen- und Aussenwerbung erfolgte alles aus einer Hand. Somit war von Anfang an sichergestellt, dass einer schlüsselfertigen Übergabe dieses tollen Ladenkonzeptes nichts im Wege steht… Denn Erfolg lässt sich einrichten.


Markthalle by real, Krefeld

Die Fakten:

Größe: 11.500 m² (Ladenfläche)
Lage: Innenstadt von Krefeld
Sortiment: Lebensmitteleinzelhandel mit umfangreichem Frischebereich für Fleisch/Wurst/Käse-Produkte
Berater: Team Haan

Markthalle Krefeld – Das Gute leben!

Mit der Markthalle Krefeld wurde eine lang gehegte Vision von einem „real,- Wochenmarkt“ in die Tat umgesetzt. Wie auf einem traditionellen Marktplatz finden die Kunden hier detailgetreue Marktstände mit vielen frischen Produkten, Saisonalem und Regionalem, und Fachhändler wie Metzger, Bäcker, Fisch- und Käsehändler. Hinter diesem einmaligen Konzept stehen natürlich regionale Produkte. Das ist den Verantwortlichen bei real,- besonders wichtig, denn regionale Produkte sind Teil der hiesigen Kultur, zudem haben sie immer die kürzesten Transportwege.

Um dem Frischesortiment auch die perfekte Verkaufsbühne bieten zu können, kamen bei der Umsetzung der Fisch-/Käse- und Wurstabteilung natürlich nur die einzigartigen Einrichtungslösungen von AICHINGER in Frage. Alle Bedientheken setzten neue Maßstäbe in den Bereichen Ergonomie, Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Design. Dank präziser Fertigung „MADE IN GERMANY“ stehen alle verbauten Elemente für höchsten Wartungskomfort und Betriebssicherheit.


Klaas + Kock B.V. & Co. KG, Rheine

Die Fakten:

Größe: 2.000 m² (Ladengröße)
Lage: Innerorts/Rheine
Sortiment: Lebensmitteleinzelhandel mit umfangreichem Frischebereich für Fleisch/Wurst/Käse-Produkte
Berater: Ingolf Weiershaus

Wenn Lebensmittel dann…

…K+K! Klaas + Kock B.V. & Co. KG ist ein familiengeführtes Unternehmen in der Lebensmittelbranche. Mehr als 210 Verbrauchermärkte schaffen die regionale Basis für die Handelsaktivitäten des Unternehmens. Die meisten Märkte befinden sich rund um die Hauptverwaltung im westfälischen Gronau. Ganz nah beim Kunden ist nun K+K auch in Rheine. Das Vorzeigeobjekt in der Osnabrücker Straße wurde von Grund auf neu konzipiert und gebaut. Auf mehr als 2.000 m² Ladenfläche, bekommen die Kunden alles was das Herz begehrt.

Natürlich waren auch wieder die Spezialisten von AICHINGER fleißig an der neuen Erfolgsgeschichte beteiligt. Unser Erfolgsberater Ingolf Weiershaus plante zusammen mit den Verantwortlichen die gesamte Fleisch-, Wurst- und Käseabteilung. Zum Einsatz kam die preisgekrönte Kühltheke SIRIUS3 vom Multispezialisten aus Wendelstein. Das Allround-Talent ist die optimale Wahl für den Lebensmitteleinzelhandel. Die perfekte Ergonomie, die hervorragende Temperaturstabilität und eine hohe Energieeffizienz sind nur drei wesentliche Vorteile die hier genannt werden können. Mehr Abverkauf dank der SIRIUS3 – Diese Kühltheke setzt einfach neue Maßstäbe in Bedienerfreundlichkeit und Auslagefläche. Unzählige Modulvarianten ermöglichen gerade bei langen Thekenstrecken einen einheitlichen Look. Dank der werkseitigen Verrohrung ist der Anschluss an jede Verbundanlage vollkommen unkompliziert. Das waren natürlich auch schlagende Argumente für die Entscheider bei Klaas und Kock, die mit dem innovativen Technikwunder voll auf zufrieden sind.


Helmus Fleischerei & Feinkost, Düsseldorf

Die Fakten:

Größe: 80 m²
Lage: Innerorts, Düsseldorf
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse
Berater: Ingolf W. Weiershaus

Düsseldorfer Feinkost-Hotspot im neuen Glanz

Mit „Helmus - Fleischerei & Feinkost“ hat Düsseldorf nun einen neuen Hotspot für alle Feinschmecker und Fleischliebhaber zu bieten.

Inhaber und Fleischermeister Stephan Helmus beauftragte AICHINGER Erfolgsberater Ingolf W. Weiershaus für einen Komplettumbau seines traditionsreichen und über 100 Jahre alten Metzgerladens (ehem. Fleischerei Stollmann). Im Rekordtempo von nur 14 Tagen wurde der rund 40m² große Verkaufsraum der Fleischerei Helmus bei laufendem Betrieb umgebaut und rundum neu gestaltet.

Die alte Thekenanlage wurde durch die mehrfach prämierte Kühltheke SIRIUS3 ersetzt und das komplette Ladenkonzept mit Ornament-Fliesen verschönert. Eine perfekt platzierte Schinkenecke, bietet schon beim Eintreten in den Laden einen tollen Blick auf die feinen Spezialitäten. Vom Boden bis zur Decke strahlt nun alles in neuem Glanz. Das tolle Endergebnis des Umbaus stimmt neben seinen Kunden auch Inhaber Stephan Helmus mehr als zufrieden: „Ich hatte Probleme mit der Kühlung und der alten Thekentechnik, die mich leider mehrmals im Stich gelassen hat“. Hier musste schnell eine Lösung her! „Jetzt habe ich den Rolls-Royce unter den Theken", meint Herr Helmus mit stolzen Worten.  „Wir danken der Firma AICHINGER, insbesondere Herrn W. Weiershaus und seinem Team, für die nette und professionelle Zusammenarbeit. Wir sind immer noch total begeistert von dem Ergebnis des Ladenumbaus."


Nächste Termine

  • 21.09.2019

    Südback 2019 - Stuttgart

    21.09. - 24.09.2019 | Halle 7; Stand 7D11

    Die südback ist eine der begehrtesten und wichtigsten Trendmessen für das Bäcker- und Konditorenhandwerk in Deutschland.

    mehr lesen
  • 15.03.2019

    Internorga 2019 - Hamburg

    15.03 - 19.03.2019 | Halle B2; Stand 313 EG

    Die erste Adresse für Top-Entscheider, Innovationsfreude, Aussteller-Vielfalt und inhaltliche Tiefe.

     

    mehr lesen
  • 20.10.2018

    FBK 2019 - Bern

    17.03. - 20.03.2019 | Halle 3.2; Stand E06

    Die FBK – die einzige Schweizer Fachmesse zu den Themen Bäckerei, Konditorei, Confiserie, Schokolade, Glacé, Kaffee und Take-away – ist DER Branchen-Treffpunkt.

     

    mehr lesen