Erfolg hat
VIELE NAMEN.

Wir begeistern jeden Tag mit individuellen Ladenbau-Konzepten. Sie finden hier die aktuellsten ERFOLGsgeschichten aus dem Metzger-Handwerk. Über die Jahres-Auswahl gelangen Sie zu weiteren starken Referenzen.

Das ESszimmer, Esslingen

 

Die Fakten:

Größe: 500 m²
Lage: Stadtzentrum
Sortiment: Backwaren + Wurst- & Fleischwaren
Umsetzung: Team Ellhofen

Neues Gastro-Highlight im Raum Stuttgart!

Auf 600 Quadratmetern, 150 Sitzplätzen und zwei Etagen: Das Esszimmer im Einkaufszentrum „Das ES“ - Metzgerei Häfele und das Backhaus Zoller lassen hier den Kunden zum Gast werden. Der Name ist Programm. Das „ESszimmer“ steht für ein 300 qm-Loft mit eindrucksvollem Sitzbereich inklusive Panoramablick auf den neu gestalten Esslinger Bahnhofsplatz. Inmitten des stylischen Industriedesigns stehen große Kunstbäume und Skulpturen, die Wände sind mit phantasievollen Tapeten oder mit Backstein gestaltet.
Der Hauptzugang zum Esszimmer, liegt direkt neben der Heißtheke. Damit der Fleischkäse aus der Häfele-Eigenproduktion auch den perfekten Platz bekommt, liegt er auf der AICHINGER-Platte 74. Mit der Neuentwicklung können warme Speisen auf exklusive Art und Weise präsentiert und gleichzeitig perfekt und gradgenau auf Temperatur gehalten werden. Ein Wechsel auf andere Systeme (GN-Behälter) ist jedoch nach wie vor möglich und garantiert damit maximale Flexibilität im täglichen Umgang. Auf über 12-Metern Bedientheke gibt es Fleisch und Wurstwaren von Häfele sowie frisch zubereitete Backwaren vom Backhaus Zoller – alles perfekt in Szene gesetzt.
Außerdem bietet die Bäcker-Metzger-Kombination einen umfangreichen Imbiss für mittags. Nach den ersten 100 Tagen ziehen die Geschäftsführer eine positive Bilanz und freuen sich über 30 % Umsatzzuwachs.


Metzgerei zur Bernstadt, Schöffengrund

 

Die Fakten:

Größe: 70 m²
Lage: Vorort
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren
Umsetzung: Team Haan

So schmeckt Heimat.

Die Metzgergeschichte beginnt bereits 1953: Heinz Zimmermann ist mit Leib und Seele Metzger und Küchenmeister im Gasthof „Zur Bernstadt“.
Der Gasthof wächst und wird 1981 von Sohn Erhard und seiner Frau Regina übernommen. Heute betreibt Jan Zimmermann seit 2015 nun schon in dritter Generation als Fleischer-Meister, Koch und Fleischsommelier zusammen mit seinem Vater den Betrieb.
Natürlich sorgt Fleischersommelier Jan Zimmermann höchstpersönlich für die gute Qualität: Herzhafte Wurstspezialitäten und natürlich echt gutes Fleisch. Die SIRIUS®3-Kühltheke von AICHINGER setzt dabei die Spezialitäten gekonnt in Szene und versorgt sie dabei klimatechnisch optimal. Jan Zimmermann ist überzeugt: „AICHINGER entwickelt mein passgenau gefertigtes Erfolgskonzept. Die emotionale Raumgestaltung gab es serienmäßig dazu." 

 

 

 


Metzgerei KUHN'S, Kaufering

 

Die Fakten:

Größe: 280 m²
Lage: Stadtrand Kaufering
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren
Umsetzung: Team Wendelstein

Genuss mit Qualität!

Als Traditionsmetzgerei und Familienbetrieb in dritter Generation bündeln sich bei der Metzgerei KUHN‘S in Kaufering die Metzgertalente von Jung bis Alt: Metzgermeister Hans Kuhn mit Ehefrau Gabi, ihren Söhnen Christoph und Alex und die 20 Mitarbeiter vereinen Innovation und Tradition unter einem Dach.
Da der Trend der Kunden eindeutig hin zu Mittagstisch und Catering geht, entschied sich Familie Kuhn, ab sofort Systemgastronomie, Bistro und Café im neuen Laden zu vereinen. Gemeinsam mit AICHINGER und dem Team aus Wendelstein konnte dieses Konzept reibungslos umgesetzt werden. Mit AICHINGER-Produkten wie der Kühltheke SIRIUS®3 und der Bäckertheke ARTline werden die Waren perfekt in Szene gesetzt und helfen durch zahlreiche ergonomische und technische Finessen, den Geschäftsalltag noch erfolgreicher zu gestalten. Im großzügigen Sitzbereich mit abgetrennten Nischen, ist genügend Platz für bis zu 100 Personen. Fastfood am Stehtisch war gestern. Im KUHN’S kann man die leckeren Angebote in Ruhe in der heimeligen Lounge genießen.


Metzgerei Peipp, Schwanstetten

 

Die Fakten:

Größe: 70 m²
Lage: Ortszentrum Schwanstetten
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Kuchen
Umsetzung: Team Wangen

Fränkisches Genussversprechen

In neuem Design und mit neuem Namen feiert „der Peipp“ im mittelfränkischen Schwanstetten Wiedereröffnung. Dort freut man sich, denn die Metzgerei blickt bereits auf eine lange Familientradition zurück und hat schon lange ihren Sitz in Schwanstetten. Mit dem neuen Logo – ein Stierkopf, der aus zwei aneinander stehenden P gebildet ist – zeigt die Familie wie stolz sie auf ihr Handwerk ist.
Wegen des vielfältigen Angebots, konnte der Verkaufsraum und die Küche nicht mehr optimal genutzt werden. Durch eine neue Aufteilung des Ladens, bietet dieser nun den benötigen Platz. Mit der AICHINGER SIRIUS3-Kühltheke und der GOURMET Heißtheke mit integriertem SIRIUS HotSpot werden die selbstzubereiteten Waren perfekt in Szene gesetzt. Neben den Wurst-, Fleisch- und Käseprodukten gibt es aber auch die klassische Brotzeit sowie eine süße Ecke mit Kaffee und Kuchen. In bequemen Nischen an den Fenstern kann man sich zum wöchentlich wechselnden Mittagsmenü, aber auch zum herzhaften oder süßen Frühstück zurückziehen. Das komplette Lichtkonzept im Ladenbereich wurde von unseren Beleuchtungsexperten von we-shoplight geplant und umgesetzt.


Fleischerei Michel, Wurzbach

 

Die Fakten:

Größe: 15 m²
Lage: Wurzbach
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren
Umsetzung: Team Wendelstein

Klein aber oho!

Die Fleischerei Michel in Wurzbach ist wohl die kleinste Fleischerei die wir bisher eingerichtet haben. Auf bescheidenen 15 m² Ladenfläche steht jetzt eine 3-Meter-SIRIUS®3 Theke aus dem Hause AICHINGER. Zusätzlich wurde ein kleiner, gemütlicher Sitzbereich gestaltet.
Nach über 28 Jahren war es nun an der Zeit, den Laden zu Modernisieren. Das gewohnte äußere Erscheinungsbild bleibt erhalten, der Innenraum jedoch hat sich komplett verändert. Produkte wie Roster, Thüringer Leber- und Blutwurst sind ein Verkaufsschlager und als geographisch geschützte Produkte zertifiziert. In der mehrfach prämierten SIRIUS®3-Kühltheke mit integriertem MaxxPoint® bekommen diese jetzt auch den geeigneten Platz.


Genusszentrale Wenisch, Straubing

 

Die Fakten:

Größe: 125 m²
Lage: Straubing
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Imbiss
Umsetzung: Team Landshut

HOLY BEEF!

Der bekannteste Ochse in Straubing steht in Lebensgröße vor der Genusszentrale Wenisch und besteht aus massivem Schmiedeeisen. Weitere 100 Ochsen gehören ebenfalls zu Wenisch, diese leben jedoch auf dem familieneigenen Muggenthaler Hof.
Entstanden ist die Idee einer familieneigenen Rinderfarm zusammen mit dem Wunsch nach einem eigenen Bauernhof, den sich die Seniorchefs Waltraud und Anton Wenisch 2013 erfüllten. Jetzt, fünf Jahre später, folgt mit „HOLY BEEF“ die Markeneinführung des Qualitätsfleisches aus eigener Aufzucht. Das hauseigene Motto „HOLY BEEF“ steht aber nicht nur für Fleisch, es steht auch für die Besinnung auf das Ursprüngliche, für die Achtung vor dem Tier, dem Menschen und natürlich vor dem Handwerk.
Die neu eröffnete Genusszentrale in Straubing zeigt schon von außen worum es geht: Fleisch in seiner ursprünglichen und schönsten Form. Der raumhohe und allseits einsehbare Fleischreiferaum zeigt neben den klassischen Fleischsorten auch ganze Ochsenviertel. In der SIRIUS®3-Kühltheke werden neben den Klassikern wie Tohahawak-Steak Kotelett, Filet und Roastbeef auch ausgefallene Cuts wie Teres Major, Hanging Tender oder Flat-Iron optimal gekühlt und präsentiert. Die flache Glasvitrine SIRIUS® SetPOINT ergänzt dieses tolle Ladenkonzept und bietet einen herrlichen Blick auf die ausgelegten Waren. Vergleichbar mit den Schmuckstücken eines Juweliergeschäfts, werden die feinen Köstlichkeiten in diesem neuen Thekenmodul perfekt temperiert und dem Kunden auf eine einzigartige Art und Weise präsentiert.
In der Genusszentrale geht es vor allem um das Echte und Unverfälschte. Das zeigen auch die beim Umbau verwendeten Materialien. Das antik wirkende Holz der Außenfassade, Massivholz und Naturstein im Verkaufsraum runden das Ladenkonzept gekonnt ab.  Hier werden Premium-Produkte in einer Form präsentiert, welche Hochwertigkeit signalisiert. Eine designstarke Metzgerei mit einem mehr als überzeugenden Konzept – die Genusszentrale Wenisch, ein neuer Leuchtturm in der Metzger-Branche.


Fleischerei Keusch, St. Georgen am Ybbsfelde

 

Die Fakten:

Größe: 156 m²
Lage: St. Georgen am Ybbsfelde
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Imbiss
Umsetzung: Team Gresten

ois wurscht!

Dieser Slogan der Fleischerfamilie Keusch aus dem österreichischen Mostviertel ist Aussage und Qualitätsversprechen zugleich. Der Neubau in St. Georgen am Ybbsfelde mit einer Gesamtfläche von 156 m² ist für Metzgermeister Erwin Keusch und seine Familie die Krönung nach nunmehr 25 Berufsjahren. 1993 absolvierte er die Meisterprüfung, meldete ein Gewerbe für Viehhandel und zwei Jahre später für die Fleischerei im etwa 5 km entfernten Matzendorf an. Von 1998 bis 2017 führte er dort erfolgreich seine Metzgerei, zu der 2008 eine Filiale in Gresten hinzukam.

Am neuen Standort, wenige Kilometer östlich der Stadtgrenze Amstettens, kommen rund 20.000 Autos am Tag vorbei – eine ideale Basis. Großformatige Fenster lenken die Blicke der Kunden auf das was sie im Inneren erwartet: die Kühltheke SIRIUS 3 aus dem Hause AICHINGER. Diese ist durch ihre Solekühlung zukunftssicher und hält die Wurst- und Fleischwaren dauerhaft kühl. Außerdem bietet die Fleischerei ihren Kunden auch ein ausgiebiges Mittagsmenü. Dieses wird in der neuen Imbisstheke perfekt in Szene gesetzt. Die 30 Sitzplätze im Innenbereich und die 80 Sitzplätze des Außenbereichs runden das Ladenkonzept gekonnt ab.


Meatbros, Luxemburg

 

Die Fakten:

Größe: 90 m²
Lage: Niederanven/Luxemburg
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren
Umsetzung: Team Bexbach

ALL THE MEAT WE LOVE!

Außergewöhnliches Fleisch kommt in Luxemburg gut an! Dazu muss man nicht mal das Haus verlassen, denn die Produkte der MEATBROS kommen zu Ihnen. Bei der Suche nach außergewöhnlichem Fleisch in Luxemburg ist es schwierig, die richtige Wahl zu treffen, da die Anzahl der angebotenen Produkte sehr groß ist. Um dem Verbraucher die Auswahl zu erleichtern, hatten Tom Metzler und Alison Belnou die Idee, einen Online-Shop zu schaffen, der die besten Fleischsorten aus Luxemburg und der ganzen Welt in weniger als 24 Stunden nach Hause liefert. Das frische Fleisch wird begleitet von Tipps, Rezepten und Videos die garantieren, dass jedes Stück auch erfolgreich gelingt. Das ganze geschieht vom neuen Laden in Niederanven (Luxemburg) aus. Eine designstarke Metzgerei mit regionalen und internationalen Produkten, sowie einer kleinen Restaurantecke für Mittagsgäste im gemütlich, rustikalen Ambiente.


Metzgerei Büning, Münster

 

Die Fakten:

Größe: 250 m²
Lage: Innerorts/Münster
Sortiment: Wurst- und Feinkostprodukte, regionale und überregionale Spezialitäten sowie hauseigene Salate
Umsetzung: Team Haan

Meat Philipp Büning – der vom Rinde versteht!

Jeden Trend mitzunehmen ist sein Motto und hochwertige Produkte seine Prinzipien. Philipp Büning ist Betriebswirt des Handwerks und Meister seines Faches. Für die ausgesprochen hochwertige Qualität sorgt der junge Metzgermeister natürlich höchstpersönlich. Philipp Büning sucht seine Produkte selbst aus und kontrolliert eigenhändig die Herkunft, um seinen Kunden nur das Beste bieten zu können. Kompromisslose Qualität zählt aber auch bei der Ladeneinrichtung. Erstklassige Materialien und das jahrelange Know-how im Thekenbau, zeigen die Premiumqualität „MADE IN GERMANY“ und überzeugten Herrn Büning sofort vom Multispezialisten AICHINGER. Ein moderner Metzgerladen mit toller Atmosphäre ist entstanden und für die perfekte Präsentation sorgt nun ab sofort die preisgekrönte Kühltheke SIRIUS 3. Somit wird gewährleistet, dass nur das Beste die perfekte Verkaufsbühne bekommt.


Metzgerei Hug, Lörrach

 

Die Fakten:

Größe: 120 m²
Lage: Stadtrand Tumringen/Lörrach
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Heiße Theke
Umsetzung: Team Buchenbach

Tradition pur!

In Tumringen freut man sich, denn der Lörracher Ortsteil ist nun um ein Metzgerei-Fachgeschäft reicher. Die Metzgerei und Partyservice Hug kann auf eine lange Familientradition zurückblicken und betreibt heute insgesamt fünf Filialen. Der enorme Preisdruck sowie der Wettbewerb mit Discountern und anderen Einzelhändlern sind Geschäftsführer Christoph Hug bewusst. Daher ist es umso wichtiger, eine vielseitige und erstklassige Produkt- und Service-Qualität zu bieten, betont der Geschäftsführer.
Die neue Filiale, ist die erste, die einen für Kunden einsehbaren Dry Ager hat. Angeboten wird, wie in den anderen Filialen, eine breite Palette an Metzgereiprodukten sowie an einer heißen Theke, Speisen zum direkten Verzehr zum Mitnehmen. Von Montag bis Freitag stehen jeweils drei Mittagsmenüs zur Auswahl. Außerdem jeden Morgen ein kleines Frühstück mit Heißgetränken.
Den neuen Verkaufsraum der Metzgerei betritt man durch ein großzügiges Foyer. Bei der Einrichtung wurde viel Holzelementen und warmen Farbtönen gearbeitet. Hier darf natürlich auch nicht die AICHINGER-Kühltheke SIRIUS®3 fehlen. Die mehrfach ausgezeichnete Kühltheke hält die regionalen Wurst- und Fleischwaren permanent frisch und setzt diese perfekt in Szene. Über 20 Steh- und Sitzplätze verfügt der helle Verzehrbereich. Damit hat er eine Größe, die sich auch für zukünftige, abendliche Veranstaltungen, gut anbietet. Die durchweg einwandfreie Planung wurde durch die AICHINGER-Erfolgsberaterin Simone Kälble und dem Team Buchenbach umgesetzt.


Bäckerei Pfrommer & Metzgerei Holzinger, Bad Liebenzell

 

Die Fakten:

Größe: 80 m²
Lage: Bad Liebenzell
Sortiment: Backwaren, Café, Fleisch- und Wurstwaren
Umsetzung: Team Ellhofen

Eine perfekte Kombination aus Bäcker und Metzger!

Wer dachte, man kann Bäcker und Metzger nicht kombinieren, sollte mal einen Blick auf die Bäckerei Pfrommer und die Metzgerei Holzinger in Bad Liebenzell werfen. Mit viel Leidenschaft ist das Team vom AICHINGER-Planungsbüro Ellhofen bei der Einrichtung der neuen Filiale zu Werke gegangen. Auf einer Verkaufsfläche von rund 80 m² erwartet die Kunden seit der Neueröffnung in der LIDL Filiale eine einladende und moderne Kombination aus Bäcker und Metzger.

Die tolle Warenpräsentation im Bäckerbereich wird durch die ARTline-Theke aus dem Hause AICHINGER perfekt unterstützt. Neben den üblichen Backwaren sowie verschiedenen Sorten an Brötchen, Kuchen und süßen Teilchen wird auch auf ein ernährungsbewusstes Sortiment großen Wert gelegt. So findet zum Beispiel der Lebensmittelallergiker die ganze Woche über mindestens eine Backware, die für ihn geeignet ist.Im Metzgerbereich hält unsere mehrfach prämierte Kühltheke SIRIUS®3  die Ware dauerhaft frisch. Hier findet man nur traditionell handwerklich hergestellte Fleisch- und Wurstwaren.
Die jahrelange Kompetenz der erfolgreichen Fachgeschäfte, ergänzt sich in der Filiale perfekt. 


Hofmetzgerei Ottillinger, Schrobenhausen

 

Die Fakten:

Größe: 188 m²
Lage: Stadtrand von Schrobenhausen
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse, Heiße Theke
Umsetzung: Team Wangen

Die Hofmetzgerei aus Schrobenhausen

Die Geschichte der Hofmetzgerei Ottillinger, zu der heute 9 Filialen und 130 qualifizierte Mitarbeiter gehören, begann 1842 im schwäbischen Pöttmes. Dort gründete die Familie Ottillinger den Metzgereibetrieb, der heute in fünfter Generation weitergeführt wird.  Als modernes, mittelständisches Familienunternehmen mit hauseigener Produktion eröffnete dieses nun die nächste Filiale im oberbayerischen Schrobenhausen. Erstklassige Materialien und das jahrelange Know-how im Thekenbau, zeigen die Premiumqualität „MADE IN GERMANY“. Die traditionelle Geschichte der Familie Ottillinger wurde von unserem AICHINGER Erfolgsberater Jürgen Engelhardt und seinem Team gekonnt in Szene gesetzt.


Metzgerei Stickler, Willendorf

 

Die Fakten:

Größe: 41 m²
Lage: Innerorts/Willendorf (Österreich)
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren und Heiße Theke
Umsetzung: Team Wöllersdorf

Die Preisabräumer

Bereits seit 1925 wird bei der Fleischerei Stickler aus Willendorf darauf Wert gelegt, dass nur Ware mit höchster Qualität in die Theke kommt. Gleichzeitig wird auf eine große Produktvielfalt gesetzt. Besonders stolz sind die Niederösterreicher auf die zahlenreichen Auszeichnungen, die sie im In- und Ausland bereits mit Ihren Spezialitäten erhalten haben. Ein gutes Beispiel dafür ist die gold-prämierte Blutwurst oder die alljährliche Auszeichnung der Stickler Speckspezialitäten. Hier ist die traditionsreiche Landfleischerei immer unter den TOP 3 bei der Kategorie „Ab Hof“ vorne mit dabei. Auf mehr als 40 m² Verkaufsfläche bieten die Willendorfer somit alles an, was das Schlemmerherz begehrt. Zusammen mit dem Multispezialisten AICHINGER wurde die passende Basis für das umfangreiche Warenprogramm geschaffen. Ein moderner Metzgerladen mit toller Wohlfühlatmosphäre ist entstanden. Um bei den frischen Produkten keine Kompromisse eingehen zu müssen, kam natürlich nur die preisgekrönte Kühltheke SIRIUS®3 aus dem Hause AICHINGER in Frage. Neben den hervorragenden Kühleigenschaften und dem niedrigen Energieverbrauch, sind die vielen Möglichkeiten der individuellen Anpassung ein weiteres schlagendes Argument für diese einzigartige Theke. Auf knapp vier Meter Länge und dank dem stützenlosen Glasaufsatz, stellt diese Thekenstrecke die perfekte Verkaufsbühne dar. Hier findet  man dann in Willendorf keine Produkte von der Stange, sondern nur traditionell handwerklich hergestellte Fleisch- und Wurstwaren – natürlich, unverwechselbar und frisch!  


Metzgerei Ludwig, Düsseldorf

 

Die Fakten:

Größe: 150 m²
Lage: Innerorts/Düsseldorf
Sortiment: Feinkost, Fleisch-/Wurst- und Käsespezialitäten, Salate sowie Heiße Theke
Umsetzung: Team Haan

Willkommen in der Feinkost Manufaktur!

Mit rund 45 Mitarbeitern an fünf Standorten, ist die Metzgerei Ludwig seit 1983 ein fester Bestandteil im Stadtbild von Düsseldorf. Bereits in den Anfangszeiten wurde der warme Mittagstisch und alle Feinkostsalate selbst hergestellt, dass sich bis heute nicht geändert hat. Mit einer einzigartigen Produktvielfalt und Qualität bietet die Feinkost-Manufaktur Ludwig ganz einfach viel Genuss für Genießer. Diese Liebe zum Detail verbirgt sich nicht nur in der ausgelegten Ware, sondern auch im neuen Ambiente der Räumlichkeiten in der KÖ Galerie. Mit Erfolgsberater Ingolf Weiershaus von AICHINGER, fanden die Verantwortlichen genau den richtigen Ansprechpartner. Die Planung, die Vergabe der Fremdgewerke, der komplette Innenausbau sowie die Innen- und Aussenwerbung erfolgte alles aus einer Hand. Somit war von Anfang an sichergestellt, dass einer schlüsselfertigen Übergabe dieses tollen Ladenkonzeptes nichts im Wege steht… Denn Erfolg lässt sich einrichten.


Metzgerei Keller, Langenbach

 

Die Fakten:

Größe: 240 m²
Lage: Innerorts/Langenbach
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse, Heiße Theke, Weine
Umsetzung: Team Landshut

Wer nicht genießt wird ungenießbar!

Unter diesem Motto heißt das ganze Team der Metzgerei Keller Ihre Kunden herzlich willkommen. Auf einer stattlichen Ladenfläche von ca. 240 m², erwartet jeden Genießer eine einladende und warme GENUSS.ERLEBNISWELT, die von viel Holz und einer modernen Wohlfühlatmosphäre geprägt wird. In der Filiale in Langenbach findet man alles was man von einem guten Metzger erwartet und darüber hinaus noch vieles mehr. Herzhafte Wurst- und Schinkenspezialitäten, eine reichhaltige Käseauswahl, köstliche Salate und natürlich auch echt gutes Fleisch. Die SIRIUS®3-Kühltheke von AICHINGER setzt dabei die Spezialitäten gekonnt in Szene und versorgt sie dabei klimatechnisch optimal. Nicht nur an der Bedientheke sondern im ganzen Verkaufsraum werden ausgewählte Delikatessen, erlesene Weine und feine Geschenkideen angeboten. Im großzügig gestalteten Sitzbereich, nimmt man sich gerne etwas mehr Zeit und genießt die regionale Hausmannskost oder geniale Streetfood-Angebote nach bayerischer Art.

Damit niemand im Dunkeln sitzt, haben die Spezialisten von we-shoplight wieder großartige Arbeit geleistet. Das perfekt angepasste Lichtkonzept lässt alle Waren im besten Licht erscheinen und unterstützt somit die Produktpräsentation optimal.


Metzgerei Bauch, München

 

Die Fakten:

Größe: ca. 113 m²
Lage: Innerorts/München-Grünwald
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse, Heiße Theke
Umsetzung: Team Landshut

Handwerk, Leidenschaft & Qualität!

Die große Motivation der Metzgerei Bauch im Münchner Stadtteil Grünwald, ist die Zufriedenheit der Kunden. Die handwerkliche Tradition modern zu interpretieren, ist die große Leidenschaft hinter Inhaber Marcus Bauch und seinem gesamten Team. Damit die feinen Waren auch perfekt präsentiert werden können, setzte der Metzger-Meister voll und ganz auf die umfangreiche Erfahrung von AICHINGER Erfolgsberater Georg Oberloher und natürlich auch auf die verkaufsfördernden Produkte vom Multispezialist aus Wendelstein. Das Resultat ist ein individueller und schöner Metzger-Laden der schlüsselfertig übergeben wurde. Von der Beratung, über die Planung bis hin zur kompletten Bauabwicklung stammt alles aus einer Hand und alles auch MADE IN GERMANY… Denn Erfolg lässt sich einrichten!


Metzgerei Ganzhorn, Birkenfeld

 

Die Fakten:

Größe: 70 m²
Lage: Innerorts/Birkenfeld
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, warme Gerichte, kalte Getränke
Umsetzung: Daniel Schwarz

Nur Gutes drin!

Seit der Gründung der Metzgerei Ganzhorn im Jahre 1911 durch Emil Ganzhorn hat sich vieles geändert aber etwas ist gleich geblieben: „Handwerkstradition und Genusskultur voller Begeisterung“. Tradition, Heimatverbundenheit und modernste Technik sind ebenfalls drei Punkte die im neuen Ladenkonzept in  Birkenfeld gut zusammenpassen.

Auf mehr als 70 m² entstand durch den Multispezialisten AICHINGER, rund um das Team von Erfolgsberater Daniel Schwarz, ein moderner Metzgerladen mit toller Wohlfühlatmosphäre. Um bei den frischen Produkten keine Kompromisse eingehen zu müssen, kam natürlich nur die preisgekrönte Kühltheke SIRIUS3 aus dem Hause AICHINGER in Frage. Neben den hervorragenden Kühleigenschaften und dem niedrigen Energieverbrauch sind die vielen Möglichkeiten der individuellen Anpassung ein weiteres schlagendes Argument für diese einzigartige Theke. Dies überzeugte auch die Geschäftsinhaber Werner & Roman Ganzhorn, die mit Ihrem neuen Metzgerladen voll auf zufrieden sind. Durch die komplette Umsetzung des neuen Ladenkonzeptes mit dem Ladenbauspezialisten AICHINGER war eine erfolgreiche, schlüsselfertige Übergabe garantiert. Denn Erfolg lässt sich einrichten!


Metzgerei Kallert, Fürth/Puschendorf

 

Die Fakten:

Größe: Mehr als 100 m² (Gesamtfläche)
Lage: Innerorts/Puschendorf
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse
Umsetzung: Stefan Jugel

Erfolg lässt sich einrichten!

Diesen Satz können Sie wörtlich nehmen, denn in der fränkischen Landmetzgerei Kallert aus Puschendorf erleben Sie ein wirtschaftliches Wachstum das seines Gleichen sucht. Der Mut zum neuen Laden und die Zusammenarbeit mit AICHINGER Erfolgsberater Stefan Jugel haben sich für die beiden Inhaber Roland und Walter Kallert durchaus gelohnt. Dass dies nach dem Umbau keine einfache Dorfmetzgerei mehr ist, wird bereits bei der Außenansicht des Ladenkonzeptes klar. Hochwertige Natursteine und ein neues frisches Logo machen neugierig auf den Innenbereich. Diese Metzgerei ist zu einem Hotspot für Fleischgourmets rund um die Metropolregion Nürnberg geworden. Das neue Konzept, die qualitativ hochwertige Ware und die persönliche Leidenschaft der Gebrüder Kallert haben sich schnell herum gesprochen. 

Beim Betreten des Ladens fallen jedem gleich die zwei kreisrunden Kühltheken auf, die perfekt in die lange SIRIUS3 Thekenstrecke integriert wurden. Die beiden Theken mit dem Namen AirMaxx sind der Publikumsmagnet und bieten einen tollen Rundumblick auf die ausgelegte Ware. „Da ist mehr Aktion drin“, schwärmt Walter Kallert und geht noch weiter: „Du drehst einfach alles so, dass es den Kunden anlacht“. „Da gefällt einem das Verkaufen und man ist wie auf Droge“, sind natürlich Worte die einen stolz machen können. Diesen Optimismus belegen auch die Zahlen – 103 Kilo Feinkostsalate gehen pro Woche über den FILOU Glasaufsatz des AirMaxx. Der Durchschnittsumsatz pro Kunde stieg seit der Wiedereröffnung auf einen Branchen-Spitzenwert von 19,70 Euro. Das sind natürlich Zahlen die beeindrucken.

Die Lust auf Veränderung und die Fortschrittsorientierung der beiden Brüder geht noch viel weiter. Zwei flache Glasvitrinen „SIRIUS SetPOINT“ (ebenfalls integrierbar in die SIRIUS3 Thekenstrecke) für Steaks und Dry-Aged-Fleisch ergänzen dieses tolle Ladenkonzept. Diese Vitrinen mit den dicken Glasplatten werden erst nach dem Beratungsgespräch geöffnet und bieten einen herrlichen Blick auf die ausgelegte Ware. Vergleichbar mit einem Juweliergeschäft, sind die feinen Köstlichkeiten perfekt geschützt und können dem Kunden auf eine einzigartige Art und Weise präsentiert werden. Wer seinen Laden modernisiert, möchte auch mehr verkaufen und dies trifft in diesem Fall genau zu. Erfolg lässt sich einrichten mit dem Multispezialisten AICHINGER. 


Metzgerei Dietzel, Halle

 

Die Fakten:

Größe: ca. 60 m²
Lage: Halle/Innenstadt
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, warme Gerichte, kalte Getränke, Kaffee
Umsetzung: Michael Hergenhan

Meisterliches Know-how im nostalgischen Look

Bereits 1932 eröffnete Arno Dietzel in der ruhigen Ossietzky-Straße von Halle sein erstes Fleischerfachgeschäft. Die Stammfiliale besteht heute noch und das im „Neuen-Alten“ Gewand. Nach umfangreichen Umbauarbeiten durch unser AICHINGER Erfolgsberater-Team um Michael Hergenhan in Halle, erstrahlt das nostalgische Ladenkonzept im neuen Glanz. „Tradition und Qualität in dritter Generation“ prangt in großen Buchstaben an der Außenfassade und das spürt man in jedem Detail des wunderschönen Metzgerladens. 

Der ehemalige Verkaufsraum wurde in einen gemütlichen Sitz- und Verzehrbereich umgewandelt und versprüht heute noch den Charme von Anno1932. Nur wenige Stufen müssen erklungen werden um in den erweiterten Verkaufsraum zu gelangen. Durch diese bauliche Änderungen und den gewonnenen Raum, bestand nun die Möglichkeit das Sortiment zu erweitern und die unterschiedlichsten Kundenwünsche zu erfüllen. Die kleine Stammfiliale im Herzen der Stadt, wandelte sich somit zu einem besonderen Ort mit gemütlichen Plätzen, traditioneller Hausmannskost und der Möglichkeit auch einen leckeren heißen Kaffee zu trinken. Als Herzstück des Ladens setzte die Familie Dietzel auf außergewöhnliche Technik im schicken Design – nämlich auf die SIRIUS3 von AICHINGER! Die modernen Linien der mehrfach prämierten Kühltheke passen perfekt zum nostalgischen Auftritt des Ladenkonzeptes. Neuester Technikstandard trifft auf bewährte Qualität. Durch die neue Präsentationstheke mit stützenlosem Glasaufsatz besteht nun auch ab sofort die Möglichkeit, warme Speisen appetitlich und frisch anbieten zu können. 


Helmus Fleischerei & Feinkost, Düsseldorf

 

Die Fakten:

Größe: 80 m²
Lage: Innerorts, Düsseldorf
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, Feinkost und Käse
Umsetzung: Ingolf W. Weiershaus

Düsseldorfer Feinkost-Hotspot im neuen Glanz

Mit „Helmus - Fleischerei & Feinkost“ hat Düsseldorf nun einen neuen Hotspot für alle Feinschmecker und Fleischliebhaber zu bieten.

Inhaber und Fleischermeister Stephan Helmus beauftragte AICHINGER Erfolgsberater Ingolf W. Weiershaus für einen Komplettumbau seines traditionsreichen und über 100 Jahre alten Metzgerladens (ehem. Fleischerei Stollmann). Im Rekordtempo von nur 14 Tagen wurde der rund 40m² große Verkaufsraum der Fleischerei Helmus bei laufendem Betrieb umgebaut und rundum neu gestaltet.

Die alte Thekenanlage wurde durch die mehrfach prämierte Kühltheke SIRIUS3 ersetzt und das komplette Ladenkonzept mit Ornament-Fliesen verschönert. Eine perfekt platzierte Schinkenecke, bietet schon beim Eintreten in den Laden einen tollen Blick auf die feinen Spezialitäten. Vom Boden bis zur Decke strahlt nun alles in neuem Glanz. Das tolle Endergebnis des Umbaus stimmt neben seinen Kunden auch Inhaber Stephan Helmus mehr als zufrieden: „Ich hatte Probleme mit der Kühlung und der alten Thekentechnik, die mich leider mehrmals im Stich gelassen hat“. Hier musste schnell eine Lösung her! „Jetzt habe ich den Rolls-Royce unter den Theken", meint Herr Helmus mit stolzen Worten.  „Wir danken der Firma AICHINGER, insbesondere Herrn W. Weiershaus und seinem Team, für die nette und professionelle Zusammenarbeit. Wir sind immer noch total begeistert von dem Ergebnis des Ladenumbaus."


Fleischerei Schader, Tamsweg

 

Die Fakten:

Größe: ca. 100 m² (Ladenfläche)
Lage: Tamsweg/Österreich
Sortiment: Fleisch- und Wurstwaren, warme Gerichte, kalte Getränke, Kaffee
Umsetzung: Ernst Sommerauer

Aus ALT mach NEU!

Die Fleischerei Schader aus Tamsweg im Salzburger Land, betreibt nun mehr als 30 Jahren ihren Laden und das mit Erfolg! Nun war es an der Zeit einen kompletten Umbau vorzunehmen. Aus ALT mach NEU war die Devise und somit wurde dem 300 Jahre alten Haus zu neuem Glanz verholfen.

Das ganze Ladenkonzept war zu dunkel, die Theke arbeitete nicht mehr effizient und die Ware war kaum einsehbar. Damit stand die Inhaberfamilie gemeinsam mit unserem AICHINGER ERFOLGsberater Ernst Sommerauer vor einer besonderen Herausforderung. Zum Einsatz kam natürlich das Topprodukt „SIRIUS®3“ aus dem Hause AICHINGER. Das Energiesparwunder sieht mit dem edlem Holzdekor nicht nur gut aus, sondern bietet höchste Funktionalität beim Abverkauf und ist temperaturstabil. Dank präziser Fertigung, MADE IN GERMANY, steht SIRIUS®3 für Wartungskomfort und Betriebssicherheit. Auf mehr als 7,5 Meter Länge, steht nun genug Platz für die ausgewählten Köstlichkeiten zur Verfügung. Ein perfekt integrierter Kühlschrank im Rückbereich der Thekenanlage, bietet einen großzügigen Einblick auf die besten Stücke der Fleischerei Schader. Hier findet man keine Produkte von der Stange, sondern nur traditionell handwerklich hergestellte Fleisch- und Wurstwaren – natürlich, unverwechselbar und frisch!

Um den urigen Eindruck des Gebäudes im Ladenkonzept mit aufzunehmen, setzten die AICHINGER Profis voll und ganz auf warme Holztöne. Die tolle Ladenbeleuchtung unseres Partners we-shoplight, generiert zu jeder Zeit einen einzigartigen Wohlfühl-Charakter. Der großzügige Einsatz von Spiegeln lässt den Laden deutlich größer, wärmer und freundlicher wirken. Der Komplettumbau und die radikalen Erneuerungen haben der Fleischerei Schader sichtlich gut getan.

Fleischerei Schader: das beste Fachgeschäft Österreich 2017


Pirineu en Boca, Barcelona

 

Die Fakten:

Größe: mehr als 150 m² (Ladenfläche)
Lage: Innenstadt/Barcelona
Sortiment: Fleischwaren, Wurstwaren, Feinkost, Gastronomie
Umsetzung: Eva Schmidt-Rettenmayr

Regional, lecker, freundlich -  Feine Köstlichkeiten aus Katalonien.

Wer schnell eine leckere Kleinigkeit essen möchte wenn andere Restaurants geschlossen haben, ist im Pirineu en Boca genau richtig. Im vorderen Teil des Ladenlokals eine traditionelle Metzgerei mit feinen Köstlichkeiten und im hinteren Teil ein Restaurant mit offener Küche. Die gemütliche und rustikale Ausstattung mit den warmen Holztönen und kräftigen Farben lädt zum Verweilen ein. Der großzügige Innenraum mit einigen Außenplätzen bietet vielen Besuchern die Möglichkeit, die einheimischen Produkte in aller Ruhe zu verzehren. Geöffnet ist durchgehend von Mittags bis 23 Uhr. Die umfangreiche Speisekarte bietet nicht nur Fleischgerichte sondern auch eine große Auswahl an Kuchen und Süßigkeiten.


Geroldsauer Mühle, Baden Baden

 

Die Fakten:

Größe: ca. 650 m² (Ladenfläche
Lage: Außerorts
Sortiment: Bäckerei, Metzgerei, Lebensmittel, Gastronomie
Umsetzung: Dietmar Schmidtlein

Ein außergewöhnliches Projekt inmitten einer faszinierenden Landschaft.

„Echtes aus dem Schwarzwald“ ist das Motto der Geroldsauer Mühle, einem einmaligen Projekt im Herzen des wunderschönen Schwarzwaldes. Das größte Weißtannengebäude Deutschlands in der Nähe von Baden-Baden, bietet neben regionalen und saisonalen Lebensmitteln auch Tagungsräume, Gästezimmer sowie ein urig-gemütliches Gasthaus mit großem Biergarten, Tagungsräumen und Gästezimmern sowie einen einmaligen Blick in die regionale Naturwelt – Das Tor zum Schwarzwald. Auf einer Gesamtfläche von mehr als 650m², erwartet den Besucher eine Wohlfühlatmosphäre mit badischer Gastlichkeit, sowie regionalen Spezialitäten und ein ausgewähltes Sortiment an traditionell-erzeugten Produkten.

Die SIRIUS®-Kühltheken mit stützenlosem ARTline-Glasaufsatz setzen die regionalen Fleisch- und Wurstwaren gekonnt in Szene und versorgen sie klimatechnisch optimal. Eine liebevolle Warenpräsentation mit extra großem Dry-Aged-Beef-Reifeschrank im Rückbereich der Thekenanlage, verführen zum Kauf der ausgewählten Köstlichkeiten. Die imposante Bäckertheke VERSIO® mit der liebevollen Frontgestaltung und dem eckigen Glasaufsatz Filou E ist ein weiteres großes Highlight in diesem tollen Ladenkonzept. Diese Kombination findet in jedem Detail einen attraktiven Kompromiss zwischen moderner Architektur und gemütlichem Einrichtungsdesign. Die Kupferfarbenen Leuchten erzeugen ein besonderes Licht auf die vielfältige Warenauslage und zaubern ein angenehmes Raumgefühl das zum Bleiben einlädt. Stilvolle Accessoires sowie warme Holzfarben verleihen dem Konzept Geroldsauer Mühle ein echtes Naturerlebnis und einen traumhaften Aufenthalt in Mitten der Schwarzwälder Naturlandschaft.

Mehr erfahren Sie unter: www.geroldsauermuehle.de


EMO Maitre Boucher, Bertrange

 

Die Fakten:

Größe: ca. 80 m²
Lage: Bertrange, Luxemburg City Concorde/Einkaufszentrum
Sortiment: Fleisch-und Wurstware, Dry-Aged-Beef
Umsetzung: Bernd Ott

Emo – Das Zeichen für eine langjährige Metzgertradition.

Seit 1865 steht die Marke EMO als ein Synonym für Qualität und Know-how im Metzgerhandwerk. Die traditionelle Ladenkette ist nicht nur eine einzelne Erfolgsgeschichte, sondern begeistert tagtäglich eine vielzahl von Kunden in Ihren 12 Filialen rundum das Großherzogtum Luxemburg.

Auf einer großen Verkaufsfläche von ca. 80 m² erwartet die Kunden seit der Neueröffnung im Sommer 2015 eine einladende und moderne Verkaufsatmosphäre. Die SIRIUS®-Kühltheke mit stützenlosem ARTline-Glasaufsatz setzt die Spezialitäten gekonnt in Szene. Vier große Dry-Aged-Beef-Schränke mit LED-Beleuchtung im Thekenrückbereich präsentieren ihren Inhalt äußerst eindrucksvoll. Das Einrichtungskonzept mit durchgängigem Erscheinungsbild unterstreicht die handwerkliche Kompetenz der erfolgreichen Fachgeschäfte, die sich an Ihren Standorten perfekt ergänzen.


LEISTUNGEN
Ihr individuelles ERFOLGskonzept

mehr erfahren

THEKEN UND MEHR
Die innovativen ERFOLGsbringer

mehr erfahren

No news available.